SKY TOURS BALLOOING

... erkunden Sie mit uns neue Abenteuer

Eine Ballonfahrt

Eine Ballonfahrt über die nordhessische Heimat!

Genießen Sie es, unsere Heimat einmal aus der Sicht eines Vogels zu sehen. Das Abenteuer Ballonfahren  dauert inklusive Aufbau und abschließender Ballonfahrertaufe ca. 3,5 bis 4 Stunden.

Die Fahrt findet entweder morgens mit Sonnenaufgang oder abends ca. 2 Stunden vor Sonnenuntergang statt. Die restliche Zeit des Tages ist die Atmosphäre zu unruhig zum Ballonfahren. 

Sie sind von Anfang an mit dabei!

Wir treffen uns in Immenhausen/ Holzhausen und fahren dann gemeinsam zu einem unserer Startplätze. Dort wird mit wenigen Handgriffen der Ballon startklar gemacht.

Nach einer umfassenden Sicherheitseinweisung wird der riesige Ballon mittels eines motorgetriebenen Gebläses und unter tatkräftiger Hilfe der Passagiere gefüllt. Anschließend wird die Luft innerhalb des Ballons mittels der mächtigen Gasbrenner angeheizt, sodass sich der Ballon zu seiner majestätischen Größe von 26 Metern Höhe und 17 Metern Durchmesser entfaltet.

Nun wird’s es Zeit zum einsteigen. Nach einigen weiteren kräftigen Brennerstößen erhebt sich der Ballon langsam in den Himmel! Die am Boden gebliebenen werden immer kleiner und der Ballon nimmt langsam Fahrt auf. Wohin es geht und wie schnell, das bestimmt allein der Wind. Die Fahrtrichtung des Ballons kann der Pilot durch Aufsuchen verschiedener Höhen zwar etwas beeinflussen, aber eigentlich ist der Weg das Ziel.

Das ruhige Dahingleiten im Luftmeer, nur unterbrochen vom Fauchen der Brenner eröffnet Ihnen ganz neue Eindrücke von der Schönheit unserer Heimat. Wunderschöne Fachwerkdörfer, ausgedehnte Wälder, herrliche Flusstäler und die sanft geschwungenen Hügel der hessischen Mittelgebirgslandschaft ziehen unter uns vorbei und man kann diese majestätische Art der Fortbewegung in vollen Zügen genießen.

Wenn wir in niedriger Höhe über Dörfer fahren, hört man von überall Menschen rufen und sieht sie winken, denn selbst  in unserer schnelllebigen Zeit ist das Auftauchen eines riesigen Heißluftballons immer noch etwas besonderes. Nach ca. einer Stunde voller unvergesslicher Eindrücke suchen wir uns einen Platz zum landen. Dort wird der Ballon gemeinsam wieder im Verfolgerfahrzeug verstaut, welches die ganze Zeit per Funk mit dem Ballon verbunden war.

Die obligatorische Ballonfahrertaufe mit Erhebung in den Adelsstand wird mit einer Urkunde dokumentiert. Nach einem kleinen Umtrunk mit gekühlten Getränken geht es wieder zurück zum  Treffpunkt nach Holzhausen.

Machen Sie dieses beeindruckende Erlebnis Ihrer/ Ihrem Liebsten und sich selbst zum Geschenk. Gestaltete Geschenkgutscheine erhalten Sie von uns per Post.